HOLIDAY HYDROS: ART MOODY

Als Kunstliebhaber die wir sind, haben wir im Holiday Hydros eine große Auswahl an Künstler, die mit ihren unterschiedlichen Meisterwerken die einzelnen Stockwerke dekorieren. In Dreiergruppen angeordnet verändern sich die Flure nach und nach mit dem Ankommen neuer Kunstwerke. In diesem Teil können Sie sich immer über die aktuellesten Künstler informieren und bei Interesse auch einen Termin ausmachen, um mit dem jeweiligen Künstler eine Begehung seiner Kunstwerke zu vereinbaren.

Prev Next

KÜNSTLER UND AUSSTELLUNGEN

DAVID SANCHO
Geboren in Malaga, Antequera, und lizenziert in Kunst durch die Universidad de Sevilla. Hat schon an über 50 Kunstausschreibungen mit gemacht, wobei man besonders El Certamen Provincial de Artes Plásticas de Málaga hervorhaben muss, auch war er vielzähliger Finalist in verschiedenen Kunstwettbewerben. Ausgezeichnet wurde er mit dem Preis "el Premio Internacional de Pintura de Puerto Banús" (1996 y 1997). Aus seinen unterschiedlichen Ausstellungen sollte man besonders Gourmeart, Sentidos del arte, Platero y Cia, Winter Paint collective, Historia de una maleta (Art Meeting Point Projekt des Holiday Hydros) und Cuaderno marroquí (Galería Texu)hervor heben. Er wurde auch mit dem Nationalen Ehrenpreis für zeitgenössische Kunst von der Stadt Torremolinos (2003 y 2004), dem Ersten Preis des IX Convocatoria de Pintura der Stadt Alora und dem III P. N. de Pintura von Antequera (2000) ausgezeichnet.

AINHOA LANDA IMAZ
Es war mein eindrucksreiches Familienumfeld, das mich darauf brachte Kunst in Madrid zu studieren. Daraufhin erweiterte ich meinen Horizont in Kalifornien, in The Art Center College of Design, in dem ich mich auf Graphic; Packaging Design y Motion Graphics speziallisierte, welches mir eine weitere Sicht gab und unterschiedliche Möglichkeiten von Stützen, Bewegungen und Dimensionen. Zurück in Spanien entschied ich mich in meiner Arbeit mehr mit Motion Graphic Design und neuem Leinwandmaterial, der Seide, zu arbeiten. Mit der Seide entdeckte ich, dass ich meine Kunst auch auf die Straße tragen konnte, durch meine Artrikel die meinen Blickpunkt auf die Dinge durch Formen und Farben ausdrücken und einzigartige sind. Alles hat meinen eigenen Stempel: Amai.

LETICIA DEJECO
Gebürtige Galizierin lebet einge Jahr in Malaga bevor sie nach Almeria umzog, um dort ihre Kunst, Zeichnungen und Skulpturen zu verbessern und sich ihrer Leidenschaft der Reinrassigen Pferde widmen zu können.
Die Natur dieser wundervollen Tiere veranlasst mich dazyu sie zu malen , zu fotografieren und zu modilieren.
Leticia erzählt: “Ich denke Zeichnen ist einfach, wenn du nur die richtige Technik kennst und aussreichend Erfahrung hast, das wirklich Schwierige ist ohne zu sprechen das richtige Gefühl und die richtige Stimmung zu übermitteln.”